Volleyball in Hannover
Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover Logo partner & partner architektur Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover Logo partner & partner architektur

Unsere GfL Jugend

Jugendarbeit wird in der GfL Hannover traditionell groß geschrieben. In altersgerechten Trainingsgruppen trainieren annähernd 150 Jugendliche zwischen 8 und 18 Jahren bei uns im Verein. Unser Jugendwart Wolf-Werner Lutze und sein Trainerteam haben sich als Ziel gesetzt, den Kindern und Jugendlichen Spaß am Volleyball zu vermitteln, ohne den Leistungsgedanken zu vergessen. Besonders talentierte Jugendliche bieten wir deshalb auch die Möglichkeit, in 'älteren' Gruppen mit zu trainieren. Andererseits sehen wir, um Freundschaften nicht auseinander zu reißen, die Altersgrenzen in den einzelnen Trainingsgruppen nicht so eng.

weibliche U12 der GfL weibliche U12 der GfL

Neben dem Training haben für alle Kinder und Jugendlichen der GfL, von der U12 bis zur U16, die Jugendpunktspielrunden der Region Hannover eine besondere Bedeutung. Schon nach wenigen Trainingseinheiten bekommen sie hier, unabhängig von ihrem Leistungstand, die Möglichkeit, das im Training gelernte umzusetzen, und sich regelmäßig mit Teams aus der Region Hannover zu messen. Die 'Kleinen' sammeln in den Jugendrunden ihre ersten Punktspielerfahrungen im Spiel 3:3, während die 'Großen' nach und nach an das Spielen 6:6 herangeführt werden.

Die weiblichen und männlichen U18- und U20-Jugendlichen bestreiten ihre Punktspiele in der Regel bereits im Erwachsenenbereich, wobei in den unteren Ligen zum Teil reine Jugendmannschaften für die GfL antreten. Ein wesentliches Ziel dieser Mannschaften ist es, neben einer guten Platzierung, junge Spielerinnen und Spieler an das Niveau unserer Mannschaften ab der Landesliga aufwärts heranzuführen, in denen bereits heute viele U18- und U20-Jugendliche aus der eigenen Nachwuchsarbeit spielen.

Natürlich nehmen unsere Jugendlichen von der U12 bis zur U20 auch an den Jugendmeisterschaften teil, wobei hier, im Gegensatz zu den Jugendrunden, der Leistungsgedanke eine stärkere Rolle spielt. Wenn im November die ersten Regionsmeisterschaften durchgeführt werden, haben sich alle Mannschaften das Ziel gesetzt, den Sprung zu den Bezirksmeisterschaften zu schaffen. Aber dort muss nicht unbedingt Schluss sein und so haben sich in den letzten Jahren immer zwischen 4 und 8 Jugendmannschaften der GfL für die Nordwestdeutschen Meisterschaften qualifiziert.

Ein besonderes Augenmerk unserer Jugendarbeit liegt auf den regelmäßig in den Oster- und Sommerferien durchgeführten Volleyballschnupperkursen. Kinder und Jugendliche, die bis jetzt kaum Kontakt zu Volleyball hatten, haben hier an 3 aufeinander folgenden Tagen die Möglichkeit, Volleyball kennen zu lernen um sich dann vielleicht für Volleyball als ihre Sportart zu entscheiden.

Sommer Volleyballschnupperkurs auf den GfL Beachfeldern Sommer Volleyballschnupperkurs auf den GfL Beachfeldern

Auf den Geschmack gekommen? Dann schaut doch einmal beim Training vorbei und wenn Ihr noch Fragen habt, wendet Euch telefonisch oder per Mail an den jeweiligen Trainer oder an unseren Jugendwart Wolf-Werner Lutze (Tel: 0511/3883679, E-Mail: jugendwart[at]gfl-hannover.de).

Trainer

Wolf-Werner Lutze Alexa Lentz Antonia Blumenberg Erik Orfgen Igor Selivanov Kai Lutze Lena Evert Mattheo Homann Moritz Möller Rebecca Bösemann Saskia Doering Tim Boie
Klicke auf ein Bild um den jeweiligen Steckbrief anzuzeigen!

weitere Informationen