">
Volleyball in Hannover
Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover Logo partner & partner architektur Logo Erima Logo Sponsor Dachdeckermeister Ingo Winckler GmbH Logo Sparkassen-Sportfonds Hannover Logo Bäckerei Borchers Logo Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung Logo Brandes & Diesing OHG Logo John + Bamberg GmbH & Co. KG Logo SPORTFÜRSORGE GmbH Logo crimi.design Logo LaserSports Hannover Logo partner & partner architektur

1. Damen - Saison 2019/20 (Oberliga)

Mannschaftsfoto 1. Damen - Saison 2019/20 (Oberliga)
Fotografin: Juliane Häckermann
1 2 3 4

Neues Team, neuer Trainer, neue Saison! (Januar 2020)

So starteten wir zusammengewürfelt aus Spielerinnen der ehem. 1. Damen der GfL Hannover, der ehem. 2. Damen der SF Aligse sowie 2-3 Neuzugängen in die Saison. Neben dem Klassenerhalt wurde als wichtigstes Ziel formuliert, als Team zusammen zu wachsen. Etwas holprig starteten wir beim Pokal, besser wurde es bereits beim Vorbereitungsturnier in Oldenburg. Obwohl wir momentan auf dem 8. Tabellenplatz stehen, ist es keine Frage, dass wir in der Oberliga mithalten können. So verloren wir zwar bisher 6 der 8 Spiele, konnten aber lediglich in nur einem Fall keinen Satz auf unserem Konto verbuchen. Die Rückrunde begann für uns noch vor Weihnachten und wir holten beim letzten Heimspiel des Jahres direkt 4 von 6 Punkten an den Maschsee. Daran werden wir anknüpfen und unsere Leistung und unseren Kampfgeist für mehr als 1-2 Sätze aufs Feld bringen. Die nächsten Siege und der Klassenerhalt sollen her!

Weiter geht es am 18.01. gegen die Mädels des TKH - Derbytime!

Kartoffel? Pommes!

Eure 1. Damen

„Zwei mal drei macht vier, widdewiddewitt und drei macht neune – ich mach mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt!“ (September 2019)

Was passiert, wenn eine Mannschaft feststellt, dass sie für die kommende Saison nicht genügend Spielerinnen hat? Und was passiert, wenn eine Mannschaft feststellt, dass sie für die kommende Saison keinen Trainer hat? Die Antwort ist recht simpel: Wenn alle die Begeisterung für den Volleyballsport verbindet und den Wunsch teilen, in der kommenden Saison die Oberliga zu rocken, dann findet man sich recht schnell zusammen. Wenn beide Teams aus unterschiedlichen Vereinen kommen, müssen erst noch ein paar Formalia geklärt werden und dann geht es auch schon mit voller Kraft voraus.

So lässt sich in aller Kürze die Vorgeschichte der 1. Damen zusammenfassen, die nun aus der ehemaligen 1. Damen der GfL Hannover und der ehemaligen 2. Damen der SF Aligse besteht und in der Saison 2019/2020 erneut in der Oberliga 2 aufschlagen wird.

Weil die Aussicht am Maschsee so schön ist, wechselte das Team um Cheftrainer Sven Meier, der letztes Jahr neben seinen SFA-Mädels auch die 1. Herren der GfL Hannover trainierte, zu den verwaisten GfL-Mädels.

Seit Mai läuft entsprechend bereits die Saisonvorbereitung, um aus zwei Mannschaften eine zu machen: Technik, Taktik, Team!

Ob die intensive Arbeit auf und neben dem Feld Früchte trägt, werden der Pokal in Ibbenbühren, das Vorbereitungsturnier in Oldenburg und das Heimspiel zum Saisonauftakt am 14.09.2019 zeigen.

Seid dabei! Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

weitere Informationen